Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK

Support

This product was phased out on:
19.05.2016

Datenblätter
Version Datum Typ Dateigröße
-
-
-
Handbücher
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
-
Show moreShow less
-
-
-
Schnellinstallationsanleitung
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
-
Show moreShow less
-
-
-
Firmware
Do NOT upgrade firmware on any D-Link product over a wireless connection. Failure of the device may result. Use only hard-wired network connections.
Version Beschreibung Datum
Aktuelle Firmware
Show moreShow less
26.12.2014
Weitere Downloads
Version Beschreibung Datum
-
Show moreShow less
-

Leistungsmerkmale

Integrierte Schnittstelle für ADSL2/2+

  • Bis zu 24 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit
  • Dank integrierter ADSL-Schnittstelle müssen Modem und Router nicht mehr separat installiert werden
  • Kompatibel mit den meisten DSL-Providern

Hochgeschwindigkeitsverbindungen

  • Hohe drahtlose Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s
  • Erhöhte Reichweite und Zuverlässigkeit dank dem aktuellen WLAN-Standard 802.11n
  • 4 Fast Ethernet-LAN-Anschlüsse ermöglichen schnelle drahtgebundene Verbindungen für Desktop-Computer, Media Center und Spielkonsolen

Sicherheit und Leistung

  • Firewalls und Sicherheitstools schützen Ihr Netzwerk vor Eindringlingen
  • WPA- und WPS-Verschlüsselungstechnologien für sicheres WLAN
  • Integrierte Quality-of-Service-Engine für optimale Konnektivität bei bandbreitenintensiven Anwendungen

 

Allgemein

ADSL-Kompatibilität

  • ADSL2+ Standards
    • ITU-T G.992.5 Annex B/J
  • ADSL2-Standards
    • ITU-T G.992.3 (G.dmt.bis) Annex B/J
    • ITU-T G992.4 (G.lite.bis)
  • ADSL-Standards
    • ANSI T1.413 Issue 2
    • ITU-TG.992.1 (G.dmt) Annex B
    • ITU-TG.992.2 (G.lite) Annex B
    • ITU-T G.994.1 (G.hs)

ATM/PPP-Unterstützung

  • Multiprotokoll über AAL5 (RFC 1483/2684)
  • Ethernet-Verkapselung (Bridged- oder Routed-Modus)
  • LLC-Kapselung
  • VC-basiertes Multiplexverfahren
  • ATM Forum UNI3.1/4.0 PVC (bis zu 8 PVCs)
  • ATM-Zellformat ITU-T Rec. I.361
  • ATM Adaption Layer 5 (AAL5)
  • PPPoA (RFC 2364)
  • PPPoE (RFC 2516)
  • PPP Link Control Protocol (RFC 1661)
  • Internet Protocol Control Protocol (RFC 1332)
  • PPP Authentication Protocol (RFC 1334)
  • PPP Challenge Handshake Authentication Protocol (RFC 1994)
  • Microsoft PPP CHAP-Erweiterungen (RFC 2433)

Netzwerkdienste

  • IPv4
  • DHCP-Server/Client/Relay
  • DNS-Relay
  • Dynamisches DNS (DDNS)
  • Routing Information Protocol (RIP) v1/v2
  • NAT ALGs
    • PPTP
    • L2TP
    • FTP
    • RTSP (RealTime Streaming Protocol)
    • SIP v1/v2
    • IPsec
  • Internet Control Message Protocol (ICMP)
  • Virtueller Server (Portweiterleitung)
  • Simple Network Time Protocol (SNTP)
  • MAC-Bridge gemäß 802.1d (bis zu 256*8 MAC-Adressen)
  • QoS
    • IPP/ToS
    • DSCP QoS, 4 Prioritätsklassen
    • Anwendungs-QoS, 4-Prioritätsklassen
    • Strenge Prioritätsregeln
    • VLAN-QoS, 4 Prioritätsklassen
    • QoS-Anmerkungen basierend auf IPP/ToS, DSCP und 802.1p
    • ToS-Transparenz durch NAT
    • Prioritätsklassen-Abbildung gemäß DSCP-Bits und physischem Port
    • 802.1Q
  • IGMP-Proxy v1/v2
  • IGMP-Snooping v1/v2/v3

NAT-Support

  • NAT und NAPT
  • NAT (maximal 4096 Sitzungen)

Unterstützung von Universal Plug and Play

  • UPnP-basierte Autokonfiguration
  • UPnP-basierte Portweiterleitung
  • UPnP IGD 1.0

Sicherheit

  • Angriffsabwehr
    • Port-Scans und Paketangriffe
    • DoS-Angriff
    • SYN-Flooding
    • Ping of Death
    • Teardrop
    • Land-Angriff
    • IP-Spoofing
    • IP mit Nulllänge
    • Smurf-Angriff
    • TCP Null Scan
  • SPI-Paketfilterung
  • Management Access Control für LAN/WAN-Standorte
  • IP-Filterung
  • MAC-Filterung
  • URL-Filter
  • Demilitarisierte Zone (DMZ)

WLAN-Spezifikationen

  • 802.11 n/g/b, bis zu 150 Mbit/s
  • Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • Mehrere SSIDs
  • Automatische Ratenadaption
  • WAN-Scheduling
  • Automatische Kanalauswahl
  • WMM-Unterstützung
  • 64-Bit- und 128-Bit WEP
  • WPA-PSK, WPA2-PSK
  • Filterung von MAC-Adressen

Gerätemanagement

  • Webkonfiguration
  • Telnet-Management
  • Firmware-Upgrade über Webpage/X-Modem/FTP/TFTP
  • Diagnosetools für ADSL, IP-Ping
  • Installationsassistent

 

Geräteeigenschaften

Abmessungen

  • 148 × 45 × 112 mm

Gewicht

  • 450 g

Stromversorgung

  • Eingang: 100–240 V AC, 50/60 Hz
  • Ausgang: 12 V DC, 500 mA

Temperatur

  • Betrieb: 0 bis 40 °C
  • Lagerung: –20 bis 70 °C

Luftfeuchtigkeit

  • Betrieb: 10 bis 90 % (nicht kondensierend)
  • Lagerung: 5 bis 95 % (nicht kondensierend)

Zertifizierungen

  • CE
  • Wi-Fi

Garantiedokument