Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
Ok

IFA 2017: "COVr" - D-Link stellt erste Hybrid Mesh-Lösung vor

Launch auf der IFA: D-Link präsentiert neue Sub-Brand COVr; Erstes COVr-Produkt kombiniert Powerline und Wi-Fi für lückenlosen WLAN-Empfang in jedem Winkel des Hauses

Freitag 1 September 2017 01:30

D-Link, führender Hersteller von Netzwerklösungen für das digitale Zuhause, stellt auf der IFA 2017 eine neue Sub-Brand für das moderne „Wireless Life“ vor: Ab sofort steht COVr für D-Link Produkte mit zukunftsweisender Mesh-Technologie. Das Hybrid Powerline Wi-Fi Kit COVR-P2502 ist das erste Produkt dieser Familie und verfolgt einen neuen Ansatz im Mesh-Umfeld: Es vereint zum ersten Mal Powerline mit WLAN und ermöglicht eine lückenlose WLAN-Abdeckung mit voller Bandbreite im gesamten Zuhause. Das Ergebnis ist ein leistungsstarkes Mesh-Netzwerk, in dem sich WLAN-Endgeräte bei Bewegung immer nahtlos mit dem stärksten Signal verbinden, ohne dabei die Verbindung zu verlieren. Auch mehrere Stockwerke oder Stahlbetonwände stellen damit kein Hindernis mehr dar und der Nutzer erhält uneingeschränkten WLAN-Empfang in jeder Ecke des Hauses.

WLAN-Abdeckung ohne Kompromisse

Das D-Link COVR-P2502 Hybrid Powerline Wi-Fi Kit ist der preisgünstige Einstieg in die zukunftsweisende Mesh-Technologie. Sie hilft, wenn große weitläufige Häuser oder Wohnungen mit flächendeckendem WLAN ausgestattet werden sollen. Selbst schwierige bauliche Bedingungen stellen für die Hybrid-Lösung kein Hindernis dar, denn sie nutzt die vorhandenen Stromleitungen des Gebäudes für den Datenaustausch von Adapter zu Adapter. Daher ist sie unempfindlich gegen WLAN störende Einflüsse wie beispielsweise Bauelemente. Die Nutzung vorhandener Stromleitungen für den Datenaustausch erlaubt die Bereitstellung der vollen WLAN-Bandbreite für den Nutzer, da anders als bei reinen Wi-Fi Mesh-Lösungen keine WLAN-Bandbreite für die Kommunikation zwischen den Adaptern benötigt wird. So kann jeder Raum mit performantem WLAN ausgestattet werden – die WLAN-Bandbreite bleibt dabei komplett für die eigenen Endgeräte wie Smartphones, Tablets, Laptops oder Smart TVs reserviert. Das COVR-P2502 Kit besteht aus zwei kombinierten WLAN/Powerline-Adaptern, die sich selbstständig miteinander verbinden und jeweils als Access Point fungieren. Der Wechsel zwischen den WLAN-Hotspots erfolgt nahtlos, so dass Verbindungen für Videotelefonie, Streaming und Co. nicht unterbrochen werden. Die Dual-Band Funkmodule decken bis zu 450 Quadratmeter große Bereiche ab. Für eine optimale Funkleistung der Adapter sorgen die ausklappbaren Antennen. Mittels HomePlug AV2 Standard sind über die Stromleitungen Übertragungsraten von bis zu 1300 Mbit/s möglich. Die Adapter unterstützen die WLAN Standards 802.11 a/b/g/n/ac Wave 2 und liefern Übertragungsraten von bis zu 867 Mbit/s im 5 GHz und 300 Mbit/s im 2,4 GHz Bereich. Multiple-User MIMO-Technologie (MU-MIMO) ermöglicht den simultanen Datenaustauch mit mehreren Endgeräten.

Kinderleicht und sicher

Das Hybrid Powerline Wi-Fi Kit COVR-P2502 von D-Link zeichnet sich durch eine extrem einfache Konfiguration aus. Die Adapter werden nur in die Steckdose gesteckt und verbinden sich sofort automatisch miteinander. Weitere Einstellungen sind per Smartphone oder Tablet möglich. Das Kit ist mit beliebigen Router-Modellen kompatibel. Vorhandene Router werden einfach über ein Netzwerkkabel mit einem der Adapter verbunden. Für hohe Sicherheit bei der Datenübertragung im Stromnetz sorgen eine 128-Bit AES Verschlüsselung und im WLAN eine WPA/WPA2-Verschlüsselung.

Einfache Erweiterbarkeit und Gigabit-Anschlüsse

Das D-Link Hybrid Powerline Wi-Fi Kit ist einfach und ohne Konfigurationsaufwand durch weitere Adapter erweiterbar. Mit dieser Lösung wird jede Steckdose im Haus oder der Wohnung automatisch zu einem potenziellen Netzwerkzugang. Drei Gigabit-Ethernet-Ports pro Adapter verbinden Endgeräte wie Smart TVs, Spielkonsolen, Drucker und Network Attached Storages (NAS) per Netzwerkkabel mit dem Heimnetzwerk.

Verfügbarkeit & Preise

Das D-Link COVR-P2502 Kit ist in Deutschland und Österreich voraussichtlich ab 16. Oktober 2017 im Handel verfügbar. Der geplante empfohlene Verkaufspreis (inkl. MwSt.) beträgt 223,90 Euro.

D-Link Hybrid Powerline Wi-Fi Kit COVR-P2502 – Die Key Features im Überblick

  • Erstes Produkt der COVr-Familie mit besonderer Kombination von Powerline und Wi-Fi Technologie
  • Dual-Band WLAN mit 802.11 a/b/g/n/ac Wave 2 für Übertragungsraten von bis zu 867 Mbit/s im 5 GHz und bis zu 300 Mbit/s im 2,4GHz Bereich
  • Powerline-Technik kompatibel mit IEEE 1901 HomePlug AV2 Standard für Übertragungsraten von bis zu 1300 Mbit/s
  • Große Funkabdeckung von bis zu 450
  • Hohe Sicherheit durch AES-128 Bit Verschlüsselung (Powerline) und WPA/WPA2-Verschlüsselung (WLAN) 
  • Einfach mit weiteren D-Link COVr-Adaptern erweiterbar
  • 3x Gigabit-Ethernet Anschlüsse pro Adapter

Weitere Produktinformationen zum Hybrid Whole Home Powerline Wi-Fi System
(COVr-P2502)

Weitersagen