Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK

UPnP

UPnP 

Über den herstellerübergreifenden Standard UPnP (Universal Plug & Play) können Geräte wie Computer, Fernseher und Multimediageräte ohne großen Aufwand automatisch in das Heimnetzwerk eingebunden werden.

 

D-Link ist stets bestrebt, seine Produkte so sicher wie möglich zu machen und legt sowohl während der Entwicklung, als auch bei den regelmäßigen Firmware Updates höchsten Wert auf die Einhaltung aktueller Sicherheits- und Qualitätsstandards. Auf der Webseite http://more.dlink.de/sicherheit veröffentlicht D-Link regelmäßig neue Firmware-Updates, um die Sicherheit seiner Geräte zu erhöhen.

 

Um der UPnP-Sicherheitslücke vorzubeugen, empfehlen wir Nutzern der untenstehenden Routermodelle Firmware-Updates durchzuführen:  

  • DIR-300 (Hardware-Revision B)
  • DIR-600 (Hardware-Revision B1 und B2)
  • DIR-600 (Hardware-Revision B5)
  • DIR-645 (Hardware-Revision A1)
  • DIR-850L (Hardware-Revision A)
  • DIR-865L (Hardware-Revision A)

Diese finden Sie unter http://more.dlink.de/sicherheit/router.html

 

Bitte laden Sie ausschließlich Firmware-Updates herunter, die von der D-Link (Deutschland) GmbH auf more.dlink.de/sicherheit, ftp.dlink.de, ftp.dlink.eu oder facebook.de/dlinkgmbh bereitgestellt werden. Ebenfalls finden sie immer aktuelle Firmware-Updates auf unserer Homepage www.dlink.com/de.
 

Wichtig: Sollten Sie von Dritten auf einen dieser Links verwiesen werden, klicken Sie diesen bitte nicht an, sondern tippen Sie die Adresse manuell in Ihrem Browser ein.

Es gibt unterschiedliche Revisionen unserer Produkte. Kontrollieren Sie bitte vor dem Download die Revisionskennzeichnung (z.B. H/W Ver.: B1) Ihres Gerätes. Diese finden Sie auf der Rück- bzw. Unterseite des Produktes neben der Seriennummer. 

Die rasante Entwicklung der Technologien bringt immer wieder neue Sicherheitslücken mit sich. Wir empfehlen daher grundsätzlich, regelmäßig Firmware Updates durchzuführen. 

Sie haben einen D-Link Cloud-Router (Modelle mit „L“ am Ende)? Wenn Sie diesen bei der Einrichtung im mydlink™ Internetportal registrieren, können Sie sich per Meldung in der mydlink™ Lite App oder via Pop Up-Fenster im Portal über Firmware-Aktualisierungen informieren lassen.