Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK

Support


Datenblätter
Version Datum Typ Dateigröße
-
-
-
Handbücher
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
-
Show moreShow less
-
-
-
Firmware
Die Firmware für dieses D-Link Produkt beinhaltet einen von dritter Seite entwickelten Software Code gemäß der GNU General Public License ("GPL") oder GNU Lesser General Public License ("LGPL"). Weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und wie Sie Zugriff auf den in diesem Produkt verwendeten GPL Code und LGPL Code erhalten, finden Sie hier:
 
http://tsd.dlink.com.tw/GPL.asp
 
Der in der Firmware für dieses Produkt beinhaltete GPL Code und LGPL Code wird OHNE GARANTIEÜBERNAHME verbreitet; das Urheberrecht dafür liegt bei einem oder mehreren Autoren. Details finden Sie im GPL Code und im LGPL Code in der Firmware für dieses Produkt sowie in den GPL- und LGPL-Nutzungsbedingungen.

Do NOT upgrade firmware on any D-Link product over a wireless connection. Failure of the device may result. Use only hard-wired network connections.
Version Beschreibung Datum

Aktuelle Firmware HW Ver. A2

Show moreShow less
30.01.2015
Weitere Downloads
Version Beschreibung Datum
-
Show moreShow less
-

Für Unternehmensumgebungen

  • 802.11n-Verbindungen mit 2,4 GHz für höhere
    Netzkapazität
  • Funkmodul mit hoher Leistung1
  • Integrierte Hochleistungs-Sektorantenne
  • Wasserdicht gemäß Schutzart IPX62

Hochleistungsverbindungen

  • Wireless-Standard 802.11n/g/b, kompatibel mit 802.11b- und 802.11g-Geräten
  • Bis zu 300 Mbit/s3
  • Zwei 10/100-Ethernet-Anschlüsse

Sicherheitsfunktionen

  • WPA/WPA2-Personal/Enterprise
  • WEP-Verschlüsselung mit 64/128 Bit
  • 802.1x
  • MAC-Adressfilter
  • Client Isolation
  • Begrenzung der Benutzerzahl

Convenient Installation

  • Proprietäre PoE-Konstruktion
  • PoE-Durchleitung4
  • Mit Befestigung für Wand- und Mastmontage

Allgemein

Geräteschnittstellen

  • 802.11n/g/b WLAN
  • Reset-Taste
  • Zwei 10/100-Ethernet-Anschlüsse (davon einer mitPoE-Unterstützung)
  • Anschluss für Erdungskabel7

LED

  • StromversorgungPower
  • LAN
  • Signalstärke8

Antenne

  • Sektorantenne mit 10 dBi

WLAN Frequenzbereich

  • 2.4 GHz

Standards

  • IEEE 802.11 b/g/n
  • IEEE 802.3u         
  • IEEE 802.3

Funktionen

Betriebsmodus 

  • AP
  • WDS6
  • WDS mit AP6
  • Wireless Client
  • Repeater
  • WISP Repeater
  • WISP Client Router

Netzwerkverwaltung

  • Weboberfläche
  • HTTP – Secure HTTP (HTTPS)
  • SNMP v1, v2c und v3

Sicherheit

  • WPA/WPA2-Personal/Enterprise
  • WEP-Verschlüsselung mit 64/128 Bit
  • 802.1X

SSID/VLAN        

  • Unterstützung für bis zu 8 SSIDs/VLANs       

Physical

Abmessungen

  • 48 x 96 x 165 mm

Gewicht

  • 350 g

Stromversorung

  • Eingang: 48 V,  0,5 A 

Temperatur

  • Betrieb: -20 bis 60 °C
  • Lagerung: -20 bis 85 °C

Luftfeuchtigkeit

  • Betrieb: 0% bis 90% (nicht kondensierend)
  • Lagrung: 5% bis 95% (nicht kondensierend)

ESD Schutz

  • 15 kV

Zertifizierungen

  • CE
  • FCC

 

1 Die maximale Leistung ist von landesspezifischen Vorschriften abhängig.
2 Ein Gerät mit Schutzart IPX6 ist allseitig vor Strahlwasser geschützt – begrenztes Eindringen möglich. Wir empfehlen, das Gerät unter einem Dach bzw. Unterstand oder in einem wetterfesten Gehäuse anzubringen, wenn es
unter extremen Wetterbedingungen eingesetzt wird.
3 Die maximale drahtlose Signalstärke entspricht den Spezifikationen der IEEE-Standards 802.11g und 802.11n. Der tatsächliche Datendurchsatz kann je nach Situation variieren. Eigenschaften des Netzwerks und der Umgebung
wie Umfang des Datenverkehrs im Netzwerk, Baumaterialien, Bauweise und Netzwerk-Overhead können die tatsächliche Datenübertragungsrate verringern. Umgebungsbedingungen können sich negativ auf die Reichweite
der drahtlosen Übertragung auswirken.
4 Zweiter Ethernet-Anschluss mit PoE für IP-Kameras (bis zu 7 Watt). Unterstützt werden unter anderem die Modelle D-Link DCS-3716, DCS-6113 und DCS-7110.
Der WDS-Modus ist nur in Verbindung mit anderen Access Points der DAP-3310-Reihe möglich.
6 Das Erdungskabel ist nicht im Lieferumfang enthalten. Wir empfehlen ein Erdungskabel der Klasse 16–18 AWG für normalen Überspannungsschutz.
7 Die Anzeige der Signalstärke per LED wird nur in folgenden Betriebsmodi unterstützt: WLAN-Client, Repeater, WDS und WISP. 


Garantiedokument
Die Firmware für dieses D-Link Produkt beinhaltet einen von dritter Seite entwickelten Software Code gemäß der GNU General Public License ("GPL") oder GNU Lesser General Public License ("LGPL"). Weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und wie Sie Zugriff auf den in diesem Produkt verwendeten GPL Code und LGPL Code erhalten, finden Sie hier:
 
http://tsd.dlink.com.tw/GPL.asp
 
Der in der Firmware für dieses Produkt beinhaltete GPL Code und LGPL Code wird OHNE GARANTIEÜBERNAHME verbreitet; das Urheberrecht dafür liegt bei einem oder mehreren Autoren. Details finden Sie im GPL Code und im LGPL Code in der Firmware für dieses Produkt sowie in den GPL- und LGPL-Nutzungsbedingungen.