Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK

xDSL

DSL (Digital Subscriber Line) umfasst alle Verfahren zur digitalen breitbandigen Nutzung von Telefonleitungen zur Datenübertragung. Seit über einem Jahrzehnt ist DSL die im Breitbandmarkt am meisten verbreitete Technologie für die sogenannte letzte Meile. Da diese Technologie die Telefonleitungen nutzt, ist DSL die ideale und kosteneffizienteste Art, um Internetverbindungen über eine bestehende Infrastruktur zu ermöglichen.

ADSL2+

Asymmetric Digital Subscriber Line Version 2+ (ADSL2+) gehört zu den am häufigsten vorkommenden DSL-Techniken. Üblicherweise verbreitet in dicht bevölkerten Ballungsgebieten, ist ADSL2+ auch eine bevorzugte Lösung für weniger bevölkerte Regionen mit wenigen Mehrfamilienhäusern. DSL ist hier kosteneffizienter als FTTH/FTTB-Lösungen (Glasfaser bis in das / bis zum Haus). ADSL2+ Datenübertragungsgeschwindigkeiten betragen Downstream 24 Mbit/s und Upstream bis zu 1.4 Mbit/s, je nach der Distanz von einer Zentrale bis zum Unternehmen oder zum Wohnhaus.

VDSL2

Um die Verbreitung von Triple Play Diensten zu unterstützen, bietet VDSL2 ( (Very High Speed Digital Subscriber Line 2)) extrem hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s und liefert damit eine ausreichende Bandbreite für VoIP-, HDTV- und Online-Gaming-Dienste. Damit die hohe Übertragungsrate beibehalten werden kann, nutzt ein typisches VDSL2-Anwendungsszenario FTTB/FTTC (Fiber-To-The-Building/Curb) als Backbone.

D-Link bietet eine Reihe von ADSL2+/VDSL Modems und Routern, passend für den Bedarf von Service Providern einerseits und Endkunden andererseits. Dank Smart QoS erkennen D-Link DSL-Router automatisch, um welche Art von Datenpaket es sich handelt und können so jedem Paket die gewünschte Priorität zuweisen. Nutzer profitieren durch die QoS-Unterstützung von den nötigen hohen Übertragungsraten für zeitkritische Anwendungen wie IPTV, VoIP und Online-Spiele. Die DSL-Modems und -Router von D-Link entsprechen den Anforderungen in Heim- und kleinen Büronetzwerken nach einer schnellen Internetanbindung.