Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
Ok

Metro Ethernet Switches

Die D-Link Metro Ethernet Switche wurden speziell für den Einsatz in Metropolitan Area Netzwerken (MAN) entwickelt und basieren auf Erfahrungswerten mit Installationen bei Telekommunikationsanbietern und Netzbetreibern. Durch die Unterstützung einer Vielzahl von Service-Provider-Technologien wie z.B. Ethernet OAM, Double V-LAN (Q-in-Q), Quality of Service (QoS), Triple-Play-Dienste sowie durch zuverlässige Software und Sicherheitseinrichtungen sind Metro-Ethernet-Switche optimiert für Ethernet-to-the-Home (ETTH) und Ethernet-to-the-Business (ETTB) Anbindungen.

Vergleichen 0 Produkte ( ) Vergleichen

Metro Ethernet Switches

DGS-1210-10/ME, DGS-1210-28/ME

Der Web Smart Managed Gigabit Switch DGS-1210 unterstützt zahlreiche Features die normalerweise nur in High-End Switches zu finden sind. Er gewährleistet ein Maximum an Kontrolle, Service und Sicherheit, aber ohne die Komplexität eines Enterprise Switches. Durch den geringen Administrationsaufwand ist er ideal für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen geeignet. Zudem arbeitet er durch eine lüfterlose Bauweise geräuschlos und eignet sich somit auch für offene Büroumgebungen.

  • Layer 2+
  • 1000BASE-T Gigabit Ethernet
  • 5 to 12 ports
  • 16 to 28 ports

DXS-3600 Top of Rack 10 Gigabit Managed Switch Serie

DXS-3600-16S/SI, DXS-3600-32S/SI, DXS-3600-32S-SE-LIC, DXS-3600-EM-4XT, DXS-3600-EM-8T, DXS-3600-EM-Stack, DXS-3600-FAN-FB, DXS-3600-PWR-FB, DXS-PWR300AC
Die DXS-3600-Serie von D-Link mit stapelbaren1 Managed Top-of-Rack-Switches mit 10 Gigabit umfasst kompakte, besonders leistungsfähige Geräte mit 10 Gigabit-Ethernet-Switching, Routing und geringer Latenz. Mit einer Höhe von 1 HE und der Luftzirkulation von vorn nach hinten eignet sich die DXS-3600-Serie für den Top-of-Rack-Einsatz im Rechenzentrum sowie in Aggregationsnetzwerken in Unternehmens- und Campusumgebungen. Die DXS-3600-Serie besteht aus 24-Port- und 8-Port SFP+-Switches mit 10 Gigabit und einem Erweiterungssteckplatz. Die optional Erweiterungsmodule bieten neben weiteren 10-Gigabit-SFP+-Ports auch 120-G-Stacking1 und 10GBASE-T oder 1000BASE-T-Konnektivität für verschiedene Anwendungen.

  • Layer 2+
  • Layer 3
  • 10GbE SFP+
  • 5 to 12 ports