Wireless N300 ADSL2+ Modem Router

DSL-2751

  • Produkt Status: Aktuelles Produkt

Annex B und J kompatibel - Direkter Anschluss an der Telefonleitung für höchstmögliche Geschwindigkeit – kein Modem erforderlich

SharePort™-Technologie - Gemeinsame Nutzung von Dateien auf USB-Speichermedien und USB-Druckern mit anderen Anwendern im Heimnetzwerk

Einfache Konfiguration - Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) und der Easy Setup Wizard ermöglichen die einfache Konfiguration neuer Geräte.


Datenblatt downloaden.

Bezugsquellen

Der Annex J-fähige Wireless N300 ADSL2+-Modem-Router (DSL-2751) von D-Link ist das ideale Internet-Gateway für Anwender, deren Internetverbindung über die heimische Telefonleitung bereitgestellt wird. Der Router wird direkt an der Telefonleitung angeschlossen, ohne dass ein Modem erforderlich ist, und liefert höchstmögliche Übertragungsraten im Download. Mit Wireless N-Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s und der SharePort™-Technologie, mit der Sie Dateien auf USB-Geräten sowie USB-Drucker gemeinsam nutzen können, ist dieser Router die ideale Wahl für alle Anwender, die ihr Heimnetzwerk optimal nutzen möchten.

Leistungsstarke drahtlose Netzwerke

Dieser ADSL2+-Router ermöglicht Ihnen zu Hause die bequeme Einrichtung eines schnellen drahtlosen Netzwerks. Surfen Sie im Web, rufen Sie E-Mails ab, und chatten Sie mit Familie und Freunden. Der Router basiert auf der Wireless N-Technologie, die im Vergleich zu älteren Standards eine höhere Geschwindigkeit und Reichweite aufweist. Zudem ist eine Intelligent Antenna-Technologie integriert, die mehrere Datenströme übertragen kann, da Drahtlossignale von den Wänden zurückgeworfen werden. So können Sie Drahtlossignale auch in entfernten Ecken Ihres Hauses empfangen. Darüber hinaus ist der Wireless N300 ADSL2+-Modem-Router mit vier Fast Ethernet-Anschlüssen ausgestattet, sodass Sie kabelgebundene Geräte wie Netzwerkspeicher (NAS) flexibel anschließen können.

Einfaches Freigeben und Streamen von Dateien mit der Shareport™-Technologie

Schließen Sie ein USB-Speichermedium am Wireless N300 ADSL2+-Modem-Router an, um Speicherplatz für die gemeinsame Nutzung bereitzustellen. Auf diese Weise können Sie ganz einfach Musik, Filme und Dokumente zwischen Computern und anderen Geräten austauschen, die mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sind. Schließen Sie eine USB-Festplatte an, um über Ihren Laptop auf Ihre Video- und Musikbibliothek zuzugreifen. Zudem können Sie den gemeinsamen Speicher verwalten, indem Sie getrennte Benutzerkonten für den Zugriff auf das USB-Laufwerk erstellen. So können Sie zum Beispiel Ihre Musik für alle Benutzer freigeben und gleichzeitig Ihre persönlichen Dateien schützen. Sie können auch einen USB-Multifunktionsdrucker anschließen, um die Druck- und Scanfunktionen für andere Anwender freizugeben. Auf diese Weise kann ein Drucker im gesamten Büro oder Haushalt genutzt werden.

Intelligente Datenverkehrs-/Bandbreitenpriorisierung

Einige Router verwenden nur einen Datenstrom, um den gesamten kabelgebundenen und drahtlosen Datenverkehr einschließlich Internettelefonie wie Skype™, Videostreaming, Online-Spielen und Webbrowsing gemeinsam zu übertragen. Dabei kann es in Anwendungen wie Videostreaming zu Aussetzern oder einer instabilen Verbindung kommen. Mit der Smart QoS-Technologie (Quality of Service) von D-Link wird der kabelgebundene und drahtlose Datenverkehr analysiert und auf separate Datenströme verteilt. Verschiedene Anwendungen wie Sprache, Video und Daten werden automatisch erkannt und priorisiert, damit Sie Streaminganwendungen ohne Pufferung nutzen und ohne Verzögerungen online spielen können.

Firewall-Schutz

Die Sicherheitsfunktionen des Routers schützen Ihr privates Netzwerk vor unerlaubtem Zugriff über drahtlose Geräte oder aus dem Internet. Zu den Sicherheitsfunktionen zählen Firewall-Schutz durch SPI (Stateful Packet Inspection) und Protokollierung von Hackerangriffen. Mit SPI wird der Inhalt eingehender Datenpakte untersucht, bevor diese weitergeleitet werden. Die Protokollierung von Hackerangriffen dient zum Schutz Ihres Netzwerks vor DoS-Angriffen (Denial of Service). Zusammen gewährleisten diese Funktionen die Sicherheit Ihres Nezwerks, damit Sie unbesorgt E-Mails senden oder online einkaufen können.

IPv6 Ready

Dank Unterstützung für den kommenden Umstieg von IPv4 auf IPv6 ist der Router bereit für das Internet der Zukunft. Das Gerät trägt außerdem das IPv6 Ready Logo: Es unterstützt also nicht nur das zukünftige IPv6-Protokoll, sondern ist auch mit IPv6-Geräten anderer Hersteller kompatibel. Dank einer Dualstack-Architektur kann dieser Router das Routing für sowohl IPv4- als auch IPv6-Netzwerke übernehmen. Der Router ist also aufwärts- und abwärtskompatibel.

D-Link Green™

Der Router gehört zu D-Link Green™, einem Programm von D-Link, das umweltfreundliche Alternativen mit voller Leistung bietet. Der Modem-Router unterstützt die WLAN Scheduler-Funktion, die Ihr drahtloses Netzwerk deaktiviert, wenn es nicht benötigt wird (zum Beispiel nachts oder an Wochenenden). Durch das Energy Star™-Netzteil wird der Stromverbrauch zusätzlich reduziert.

Leistungsmerkmale

Schnittstellen

  • Ein ADSL-Anschluss (RJ-11)
  • Vier Fast Ethernet-LAN-Anschlüsse
  • Ein USB 2.0-Anschluss

ADSL

  • ADSL/ADSL2/ADSL2+-Standard
  • Download-Geschwindigkeit bis zu 24 Mbit/s

Drahtlos

  • IEEE 802.11n/g/b
  • Drahtlose Übertragungsgeschwindigkeit von 300 Mbit/s
  • Funkfrequenz 2,4 GHz
  • Stromsparender WLAN Scheduler

SharePort™

  • Gemeinsame Nutzung von USB-Speichermedien
  • Gemeinsame Nutzung von USB-Druckern
  • Kompatibel mit Windows/Mac OS

Sicherheit

  • Integrierte duale Firewall (SPI/NAT)
  • WEP/WPA/WPA2-Verschlüsselung
  • WPS-Verschlüsselungstaste
  • Kindersicherung
Wireless N Nano USB Adapter
Find out more
Wireless N PCIe Desktop Adapter
Find out more
8-Port Gigabit Unmanaged Desktop Switch
Find out more
8-Port Layer2 Gigabit Switch
Find out more
Wireless N 150 Micro USB Adapter
Find out more

Technical Specifications

Funktionen und Leistungsmerkmale

Geräteschnittstellen

  • 1 × ADSL-Anschluss (RJ-11)
  • 4 × 10/100 BASE-TX-MDI/MDIX-Anschlüsse
  • WLAN nach 802.11n
  • 1 × USB 2.0-Anschluss

 

WLAN

  • 802.11g/b/n-Standard
  • Bis zu 300 Mbit/s (802.11n)
  • Frequenzbereich: 2,4 GHz bis 2,484 GHz
  • 2 × interne MIMO-Antennen
  • WEP-Verschlüsselung mit 64/128 Bit
  • WPA/WPA2-Verschlüsselung (Personal/Enterprise)
  • 802.1x RADIUS
  • WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • Auf MAC-Adresse basierende Zugriffskontrolle

 

ADSL-Standards

  • ADSL-Standards: Multi-mode, ANSI T1.413 Ausgabe 2, ITU G.992.1 (G.dmt) Annex B, ITU G.992.2 (G.lite) Annex B, ITU G.994.1 (G.hs)
  • ADSL2-Standards: ITU G.992.3 (G.dmt.bis) Annex B/J, ITU G.992.4 (G.lite.bis) Annex B
  • ADSL2+-Standards: ITU G.992.5 Annex B/L

 

ADSL-Übertragungsraten

  • G.dmt: 8 Mbit/s Downstream, 832 kbit/s Upstream
  • G.lite: 1,5 Mbit/s Downstream, 512 kbit/s Upstream
  • ADSL2: 12 Mbit/s Downstream, 1 Mbit/s Upstream
  • ADSL2+: 24 Mbit/s Downstream, 1 Mbit/s Upstream

 

ATM- und PPP-Protokolle

  • ATM-Anpassungsschicht 5 (AAL5)
  • Ethernet-Kapselung (Bridged- oder Routed-Modus)
  • VC- und LLC-basiertes Multiplexverfahren
  • PPP over Ethernet (PPPoE)
  • PPP over ATM (RFC 2364)
  • ITU-T I.610 OAM F4/F5

 

Netzwerkprotokolle

  • Umschaltbarer WAN/LAN-Anschluss
  • NAT (maximal 4096 NAT-Sitzungen)
  • DHCP-Server/Client/Relay
  • Kompatibel mit Universal Plug-and-Play (UPnP)
  • Dynamic Domain Name System (DDNS)
  • Virtueller Server

 

Firewall/Zugriffsschutz

  • Integrierte NAT-Firewall
  • Stateful Packet Inspection (SPI)
  • Schutz vor DoS-Angriffen
  • Paketfilterung (IP/ICMP/TCP/UDP)
  • IDS (Intrusion Detection System)
  • DMZ
  • Kindersicherung (URL-Sperre, Zeitsteuerung)

 

Virtuelle private Netzwerke (VPN)

  • PPTP/IPSec/L2TP-Pass-through für mehrere Verbindungen

 

Gerätekonfiguration/Management

  • Installationsassistent
  • Webbasierte GUI für Konfiguration und Firmware-Upgrades
  • Codesperre zum Schutz vor unzulässigen Firmware-Upgrades
  • Telnet
  • Syslog-Überwachung

 

Quality of Service (QoS)

  • LAN-zu-WAN-Verkehrspriorisierung/-klassifizierung
  • Traffic Shaping

 

USB-Anwendungen

  • Samba-Server
  • Druckserver

 

Stromversorgung und Luftfeuchtigkeit

  • 12 V/1 A, extern
  • 5 bis 95 % (nicht kondensierend)

 

LED-Anzeigen zur Diagnose

  • Stromversorgung
  • LAN (1 bis 4)
  • WLAN
  • DSL
  • Internet
  • WPS
  • USB

 

Abmessungen (L × B × H) und Gewicht

  • 182,8 × 127,8 × 32 mm
  • 236 g

 

Temperatur

  • Betrieb: 0 bis 40 °C
  • Lagerung: –20 bis 70 °C

 

Zertifizierungen

  • C-Tick
  • CE
  • FCC
  • IC
  • WHQL
  • Wi-Fi Certified
  • WPS

FAQ

  • Wie richte ich bei meinem ADSL Internetmodem die Internetverbindung ein? Antwort lesen
  • Kann ich ein D-Link Modem oder Modem-Router-Kombigerät an einen Telekom ADSL- / VDSL- Anschluss am Telekom "BNG"-Netz betreiben? Antwort lesen
  • Kann ich mein Modem an einem ADSL Annex J-Anschluss nutzen? Kann ich mein Modem an einem IP-Anschluss-Anschluss nutzen? Antwort lesen
  • Ist das Link'n'Print (SharePort) Utility unter Windows 10 nutzbar? Antwort lesen
Version Datum Typ Dateigröße
Datenblatt in Deutsch - - - Herunterladen
Datenblatt in Englisch - - - Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
Handbuch in Deutsch Handbuch in Deutsch - - - Herunterladen
Handbuch in Englisch Handbuch in Englisch - - - Herunterladen
SharePort Handbuch für Windows Link'n Print (SharePort) Handbuch in Englisch für Windows - - - Herunterladen
SharePort Handbuch für MacOS Link'n Print (SharePort) Handbuch in Englisch für MacOS - - - Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
Anleitung zur Schnelleinrichtung Anleitung zur Schnelleinrichtung - - - Herunterladen
Die Firmware für dieses D-Link Produkt beinhaltet einen von dritter Seite entwickelten Software Code gemäß der GNU General Public License ("GPL") oder GNU Lesser General Public License ("LGPL"). Weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und wie Sie Zugriff auf den in diesem Produkt verwendeten GPL Code und LGPL Code erhalten, finden Sie hier:
 
http://tsd.dlink.com.tw/GPL.asp
 
Der in der Firmware für dieses Produkt beinhaltete GPL Code und LGPL Code wird OHNE GARANTIEÜBERNAHME verbreitet; das Urheberrecht dafür liegt bei einem oder mehreren Autoren. Details finden Sie im GPL Code und im LGPL Code in der Firmware für dieses Produkt sowie in den GPL- und LGPL-Nutzungsbedingungen.
Version Beschreibung Datum
EU_1.01_11102014 Aktuelle Firmware 10.08.2013 Herunterladen
Version Beschreibung Datum
Link'n'Print (SharePort) Utility für Windows

SharePort Utility für Windows 2000 (32 Bit), XP (32 Bit), Vista (32/64 Bit), 7 (32/64 Bit), 8 (32/64 Bit), 8.1 (32/64 Bit) und 10 (32/64 Bit)

07.10.2015 Herunterladen
Link'n'Print (SharePort) Utility für MacOS 10.6 bis 10.10 Link'n'Print (SharePort) Utility für MacOS 10.6 bis 10.10 20.11.2013 Herunterladen
Direct Click and Connect Utility Die dem Gerät beiliegende Installations-CD inkl. des Direct Click and Connect Utility 18.04.2013 Herunterladen
GPL Firmware Quellcode GPL Firmware Quellcode - Herunterladen
Version Beschreibung Datum
Liste der unterstützten Mobile-USB-Modems Liste der unterstützten Mobile-USB-Modems - Herunterladen
Anleitung T-Online Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines T-Online Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung Arcor/Vodafone Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines Arcor/Vodafone Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung 1&1 Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines 1&1 Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung Alice Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines Alice Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung Congstar Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines Congstar Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung M-Net Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines M-Net Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung Manitu Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines Manitu Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung T-Com Business Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines T-Com Business Internetzugangs - Herunterladen
Anleitung Kabel-Internetzugang Anleitung zur Einrichtung eines Internetzugangs mit einem Kabelprovider - Herunterladen
Anleitung WLAN Setup-Assistent Anleitung zur Einrichtung des WLANs über den Setup-Assistenten - Herunterladen
Anleitung WLAN manuell Anleitung zur manuellen Einrichtung des WLANs - Herunterladen
Anleitung WLAN-Schlüssel auslesen Anleitung zum Auslesen des WLAN-Schlüssels - Herunterladen
Android anbinden Anleitung zur Anbindung eines Android Smartphone oder Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers - Herunterladen
Apple iPhone, iPad und iPod Touch anbinden Anleitung zur Anbindung eines Apple Smartphone oder Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers
Für Apple iPhone, iPad und iPod Touch
- Herunterladen
Windows 7 PC anbinden Anleitung zur Anbindung eines Windows 7 PC/Notebook an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers - Herunterladen
Windows 8.x PC anbinden Anleitung zur Anbindung eines Windows 8 PC/Notebook an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers
Für Windows 8 und 8.1
- Herunterladen
Windows 8.x Tablet anbinden Anleitung zur Anbindung eines Windows 8 Tablet an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers
Für Windows 8, 8.1 und Windows RT
- Herunterladen
Windows 10 PC, Laptop und Tablet anbinden Anleitung zur Anbindung eines Windows 10 Gerätes an das bestehende WLAN Ihres D-Link WLAN-Routers
Für Windows 10
- Herunterladen
Anleitung Portweiterleitung Anleitung zur Einrichtung der Portweiterleitung - Herunterladen
Anleitung DynDNS Anleitung zur Einrichtung des DynDNS - Herunterladen
Anleitung dlinkddns.com Webseite Anleitung DynDNS Account bei DLinkDDNS.com - Herunterladen
Anleitung Admin-Kennwort Anleitung zur Einrichtung des Admin-Kennworts - Herunterladen
Anleitung Link'n'Print Anleitung zur Einrichtung des Link'n Print - Herunterladen
Anleitung integrierter FTP-Server Anleitung zur Einrichtung des integrierten FTP-Servers - Herunterladen
Anleitung integrierter Samba-Server Anleitung zur Einrichtung des integrierten Samba-Servers - Herunterladen
Anleitung integrierter Webserver Anleitung zur Einrichtung des integrierten Webservers - Herunterladen
Anleitung Remote Management Anleitung zur Einrichtung des Remote Management - Herunterladen
Anleitung Uhrzeit und Datum Anleitung zur Einrichtung der Uhrzeit und des Datums - Herunterladen
Anleitung Zeitpläne Anleitung zur Einrichtung von Zeitplänen - Herunterladen
CE Declaration Rev.D1 CE Declaration Rev.D1 - Herunterladen