Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK

Outdoor HD PoE Day/Night Cloud Camera

DCS-2310L

Weitersagen

Die HD PoE Outdoor Cube Network Cameras zur Außenmontage sind IP-Überwachungskameras mit mydlink-Unterstützung, mit der Sie Außenbereiche rund um die Uhr überwachen können.

Durchgängige Überwachung mit HD-Auflösung

Die DCS-2310L verfügt über einen Megapixel-Bildsensor, der hochwertige Schnappschüsse und Videos mit einer maximalen HD-Auflösung von 720p liefert. Sie erhalten scharfe, hochauflösende und detailreiche Schnappschüsse und Videos. Mit der ePTZ-Funktion können Sie den Bildausschnitt verschieben, vergrößern und verkleinern, um leichter einen größeren Bereich zu überwachen.

Die DCS-2310L und verfügt zudem über einen verstellbaren Infrarot- Sperrfilter (ICR), der bei Tag Infrarotlicht filtert, um die Bildqualität zu verbessern. Bei Nacht wird der Filter eingefahren, um das verfügbare Restlicht für die Überwachung bei schwierigen Lichtverhältnissen zu nutzen. In Verbindung mit den Infrarot-LEDs können die Kameras Bereiche sogar in absoluter Dunkelheit überwachen.

Überwachung bei jedem Wetter

Die DCS-2310L wurde für den Einsatz im Außenbereich entworfen und verfügen über ein wetterfestes IP65-Gehäuse, das vor Schmutz und Regen schützt. Mit dem PoE-Anschluss (Power over Ethernet) können Sie die Kamera über ein einziges Kabel an Ihr Netzwerk anschließen und gleichzeitig mit Strom versorgen.

Zugang an jedem Ort mit mydlinkTM

Die HD PoE Outdoor Cube Network Camera unterstützt mydlink. Somit können Sie auch aus der Ferne auf die Kamera zugreifen und sie konfigurieren, unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort. Verfolgen Sie die Live-Bilder der Kamera mithilfe der mydlink-Website, oder laden Sie die mobile mydlink-App herunter, um die Kamerabilder direkt auf Ihrem iOS- oder Android-Mobilgerät zu verfolgen. Behalten Sie Ihr Haus im Auge, wenn Sie zur Arbeit fahren, oder Ihr Büro, wenn Sie unterwegs sind – mit mydlink kein Problem.

Konfigurationsfrei dank Zero Configuration

Wenn Sie über einen Cloud-Router mit mydlink-Unterstützung verfügen, wird die Einrichtung und Konfiguration der DCS-2310L dank Zero Configuration zum Kinderspiel. Verbinden Sie die Kamera einfach mit dem Netzteil und dann über ein Ethernet-Kabel mit einem Cloud-Router, und die Kamera wird automatisch zu Ihrem Konto hinzugefügt. mydlink nimmt Ihnen die technischen Details ab, sodass auch unerfahrene Benutzer Kameras mit mydlink-Unterstützung einrichten und sofort verwenden können.

Vielseitig einsetzbar

Die DCS-2310L ist mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet, um die Überwachungsmöglichkeiten der Kamera so zu erweitern, dass sie in jeder Situation eingesetzt werden kann. Ein passiver Infrarotsensor (PIR) erkennt Bewegungen im Umfeld der Kamera, die daraufhin automatisch Videoaufnahmen machen und eine Benachrichtigung an Sie senden kann, sobald eine Bewegung oder ein Geräusch erkannt wurde. 

Eine komplette, erweiterbare Überwachungslösung

Die DCS-2310L ist eine eigenständige Überwachungslösung, die Schnappschüsse und Videos auf einer microSD-Karte speichern kann, ohne einen PC oder Netzwerkspeicher zu benötigen.

Wenn Sie Ihre Überwachungsmöglichkeiten erweitern möchten, steht Ihnen die im Lieferumfang enthaltene Verwaltungssoftware D-ViewCam zur Verfügung, mit der Sie bis zu 32 Kameras mit verschiedenen Funktionen verwalten können, darunter mehrere Kameraansichten und automatische E-Mail-Warnungen, die sie auf ungewöhnliche und verdächtige Vorfälle aufmerksam machen.

Kamera

  • 1/4“-Megapixel-CMOS-Sensor, progressive Abtastung
  • Festobjektiv: 3,45 mm, f2,0
  • Wetterfestes IP65-Gehäuse
  • Eingebautes Mikrofon
  • Eingebauter entfernbarer Infrarot-Sperrfilter (ICR) für Überwachung Tag und Nacht
  • Eingebaute IR-LED-Beleuchtung für den Einsatz in absoluter Dunkelheit
  • ONVIF-konform
  • microSD/SDHC-Kartensteckplatz zur lokalen Speicherung*

Verbindungen

  • 10/100 Fast Ethernet-Anschluss mit PoE

Bild und Video

  • HD-Auflösung (1280 × 720) und bis zu 1 Megapixel (1280 × 800)
  • H.264-, MPEG-4- und Motion JPEG-Kompression
  • ePTZ-Anzeige
  • Unterstützung für mehrere parallele Streams
  • Funktion für Datenschutzmaske
  • Unterstützt mehrere Zugriffslisten
  • Integrierter Samba-Client für NAS

 

Funktionen & Features

Hardwareausstattung der Kamera

  • 1/4“-Megapixel-CMOS-Sensor, progressive Abtastung
  • Reichweite der IR-Beleuchtung: 5 m
  • Minimale Lichtstärke: 0 Lux bei eingeschalteter IR-LED
  • Eingebautes entfernbares Infrarot-Sperrfiltermodul (ICR)
  • Eingebauter passiver Infrarotsensor (Reichweite: 5 m)
  • Eingebautes Mikrofon
  • 10-fach Digitalzoom Brennweite: 3,45 mm
  • Blende: f2,0
  • Bildwinkel:
    • (H) 57,8°
    • (V) 37,8°
    • (D) 66°

Kameragehäuse / Leistungsaufnahme

  • Wetterfestes IP65-Gehäuse
  • max. 5.3 Watts

Bildfunktionen

  • Konfigurierbare Bildgröße, Qualität, Bild- und Bitrate
  • Zeitstempel und Texteinblendungen
  • Konfigurierbare Bewegungserkennungsfenster
  • Konfigurierbare Privatsphären-Maskierungsbereiche
  • Konfigurierbare Belichtungszeit, Helligkeit, Sättigung, Kontrast und Schärfe

Videokompression

  • Simultane Kompression in den Formaten H.264/MPEG-4/MJPEG
  • H.264/MPEG-4-Multicast-Streaming
  • JPEG für Standbilder

Videoauflösung

  • 16:9 – 1280 × 800, 1280 × 720, 800 × 450, 640 × 360, 480 × 270, 320 × 176, 176 × 144, mit bis zu 30 fps¹
  • 4:3 – 1024 × 768, 800 × 600, 640 × 480, 480 × 360, 320 × 240, 176 × 144, 176 × 144, mit bis zu 30 fps¹

Audio-Unterstützung

  • G.726
  • G.711

Externe Geräteschnittstellen

  • 10/100 BASE-TX Fast-Ethernet-Anschluss
  • Unterstützt 802.3af-PoE
  • microSD/SDHC-Kartensteckplatz

Netzwerkprotokolle

  • IPv6
  • IPv4
  • TCP/IP
  • UDP
  • ICMP
  • DHCP Client
  • NTP Client (D-Link)
  • DNS Client
  • IP Filterung
  • QoS
  • CoS
  • Multicast
  • IGMP
  • ONVIF konform

Systemanforderungen für Weboberfläche

  • Browser: Internet Explorer, Firefox, Chrome

Ereignisverwaltung

  • Bewegungserkennung
  • Ereignisbenachrichtigung und Übermitteln von Schnappschüssen/Videoclips per E-Mail oder FTP
  • Unterstützung für mehrere SMTP- und FTP-Server
  • Mehrere Ereignisbenachrichtigungen
  • Mehrere Aufnahmemethoden für ein einfaches Backup

Remoteverwaltung

  • Schnappschüsse und Videoclips aufnehmen und mithilfe des Webbrowsers auf der lokalen Festplatte oder einem NAS-Gerät speichern
  • Zugriff auf Konfiguration über Webbrowser

Mobilunterstützung

  • Windows 7/Vista/XP-Systeme, Pocket PC und Mobiltelefone
  • mydlink™-App für iOS- und Android™-Mobilgeräte

Systemvoraussetzungen für D-ViewCam™

  • Betriebssystem: Microsoft Windows 7/Vista/XP
  • Webbrowser: Internet Explorer 7 oder höher
  • Protokoll: TCP/IP

Softwarefunktionen von D-ViewCam™

  • Fernverwaltung/-steuerung von bis zu 32 Kameras
  • Überwachung von bis zu 32 Kameras auf einem Bildschirm
  • Durch Bewegung ausgelöste oder manuelle Aufnahmen
  • Unterstützung aller Verwaltungsfunktionen der Weboberfläche

Gewicht

  • 235 g ± 5%

Temperatur / Luftfeuchtigkeit

  • Betrieb: -25 bis 50 °C
  • Lagerung: -20 bis 70 °C
  • Betrieb: 20 bis 80 % (nicht kondensierend)
  • Lagerung: 5 % bis 95 % (nicht kondensierend)

Zertifizierungen

  • CE
  • CE LVD
  • FCC
  • C-Tick

Garantiedokument

Jetzt kaufen! Outdoor HD PoE Day/Night Cloud Camera

Im Einzelhandel kaufen

Bezugsquellen

HD-Bildqualität und -auflösung  - Ein hochauflösender Megapixel-Sensor bietet HD-Bilder und -Videos im 720p-Format, damit Ihnen kein Detail entgeht

Durchgängige Außenüberwachung  - Dank integrierten ICR-Filters und IR-Beleuchtung können Sie Bereiche rund um die Uhr überwachen, wobei das wetterfeste Gehäuse vor witterungsbedingten Schäden schützt

Online-Fernzugriff, jederzeit & von überall - Einfache Fernüberwachung und -verwaltung der Kamera mit einem Mobilgerät oder mithilfe der mydlink-Website