Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr erfahren
OK
D-Link Firmengeschichte

Gründung von Datex Systems, Inc.

Datex bringt seinen ersten Ethernet-Adapter für PC, den DE-001 für den PC heraus.

Datex führt das erste Peer-to-Peer LANSmart Network Operating System ein

Datex entwickelt und produziert eigene Ethernet Controller Chips, die die Kosten von elektronischen Komponenten reduzieren

Datex gründet Tochtergesellschaft, um sich in Nordamerika und den europäischen Märkten fest zu etablieren

Datex stellt seinen ersten 10BASE-T Ethernet Hub vor

Datex Systems, Inc. benennt sich um in D-Link Corporation

Gründung von D-Link International Pte. Ltd. in Singapur, um das Geschäft in Europa, den USA und im chinesichen Raum weiter auszubauen

D-Link wird Taiwans erstes Netzwerkunternehmen, das an der Börse von Taiwan notiert ist

Dataquest stuft D-Link als weltweiten Marktführer in Unmanaged Ethernet Hubs (ausgelieferte Ports) ein

Einführung des weltweit ersten Fast Ethernet Switches mit ISDN Remote Router in einem stapelbaren Gehäuse

Einführung des ersten D-Link Managed Ethernet Switch DES-3205

D-Link gibt seinen ersten Router, den DE-1150 heraus

D-Link wird in die Forbes-Liste '300 companies' aufgenommen

D-Link eröffnet ein R&D Center in Indien mit Schwerpunkt auf E-Commerce, VoIP und zukünftige Produkte ein

D-Link gehört zu den ersten Herstellern, die Produkte mit dem Wireless LAN-Standard IEEE 802.11a 5GHz auf den Markt bringen

Das globale Wirtschafts BusinessWeek zählt D-Link zu den hundert weltweit führenden Unternehmen ("Info Tech 100")

D-Link und Texas Instruments beginnen ihre Zusammenarbeit bei der Produktion von WLAN-Produkten

Einführung des ersten D-Link Gigabit Gaming Router

D-Link wird unter Taiwans Top 10 internationaler Brands mit einem Marktwert von 720 Millionen NTD gelistet

Die D-Link Router für Heimnetzwerke DI-524, DI-624 und DI-784 werden vom IPv6 Forum als IPv6-fähig zertifiziert

Der weltweite Umsatz von D-Link übersteigt 1 Milliarde US-Dollar

D-Link integriert als erster Hersteller weltweit die energiesparende Green Ethernet-Technologie in seine Gigabit-Switches

D-Link erhält vom Wirtschaftsministerium in Taiwan, R.O.C., den Outstanding Innovation Award

Die D-Link Switches der Reihen DGS-3400, DES-3528/52, DGS-3610 Chassis und DES-7200 Chassis werden vom IPv6-Forum als IPv6-fähig zertifiziert

D-Link verkauft die meisten WLAN Stand-Alone Access Points im SME-Bereich

D-Link führt den ersten HD Media Player, die Boxee Box by D-Link, ein

  • Wussten Sie schon?

    D-Link wurde als erstes Netzwerkunternehmen an der Börse von Taiwan notiert

  • Wussten Sie schon?
    Wussten Sie schon? D-Link gehörte zu den ersten Anbietern von WLAN-Produkten mit dem Standard IEEE 802.11a 5GHz.
  • Wussten Sie schon?

    Wussten Sie schon? D-Link war das erste Unternehmen der Netzwerkindustrie, das die Green Ethernet-Technologie in seine Gigabit-Switches integrierte.